Künstlerische Leitung

Künstlerische Leitung für „DSCHUNGEL WIEN – Theaterhaus für junges Publikum GmbH“ ab der Spielzeit 2023/2024

DSCHUNGEL WIEN ist das führende Koproduktionshaus für darstellende Kunst für junges Publikum in Wien und Österreich. Das Theater wird gefördert von der Stadt Wien und dem Bund und ist Mitglied der ASSITEJ Austria.

Schwerpunkte sind (inter-)nationale Ko- und Eigenproduktionen, theaterpädagogische Arbeit sowie internationale Vernetzung. Das Theater (ko-)produziert und präsentiert jährlich etwa 60 Arbeiten. Die saisonal/jährlich rund 500 Vorstellungen/Veranstaltungen erreichen rund 45.000 junge Besucher*innen im Alter von 1–22 Jahren. DSCHUNGEL WIEN verfügt aktuell über 30 feste Mitarbeiter*innen in Voll- und Teilzeit.

Die Künstlerische Leitung trägt die künstlerische Gesamtverantwortung. Gemeinsam mit der kaufmännischen Geschäftsführung trägt sie darüber hinaus die Verantwortung für die wirtschaftlichen Belange der DSCHUNGEL WIEN – Theaterhaus für junges Publikum GmbH. Zentrale Aufgabe der Künstlerischen Leitung ist die zeitgemäße Weiterentwicklung eines im internationalen Kontext agierenden Theaterhauses für junges Publikum, welches der Präsentation und Entwicklung zeitgenössischer darstellender Kunst für junges Publikum aller Sparten (u.a. Theater, Tanz, Performance, Musik-, Figuren- und Objekttheater) dient.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit mehrjähriger (Leitungs-)erfahrung im Theaterbetrieb und guten Deutschkenntnissen, die vor allem mit der Praxis zeitgenössischer Koproduktions- und Kooperationsformate vertraut ist. Auf Grund ihrer Berufserfahrung, ihrer (inter-)nationalen Vernetzung und ihrem Interesse für die Zusammenarbeit mit der lokalen Szene sollen Bewerber*innen in der Lage sein, das Profil des Hauses als zeitgenössisches Kinder- und Jugendtheater weiterzuentwickeln.

Der Aufgabenbereich umfasst die künstlerische Verantwortung für:
·         die Programmgestaltung in 3 fixen (160, 90 und 80 Plätze) Spielstätten und fallweise an anderen Orten für Publikumssegmente von 1 bis 22 Jahren
·         die Eigen- sowie Koproduktion und Kofinanzierung von innovativen Arbeiten im Bereich der darstellenden Kunst für junges Publikum

Die spezifischen Anforderungen sind:
·         (Ko-)Produktion und Vermittlung zeitgenössischer dramatischer Kunst für Kinder und Jugendliche
·         Zusammenarbeit mit freien Gruppen und Künstler*innen mit dem Ziel der Stärkung und Weiterentwicklung der lokalen Kinder- und  Jugendtheaterszene
·         Initiativen zur Nachwuchsförderung
·         Vernetzung mit Kulturinstitutionen auf (inter-)nationaler Ebene
·         Akquise von Drittmitteln

Der Vertrag ist zunächst auf 4 Jahre befristet und kann einmal verlängert werden. Das vorgesehene Jahresgehalt beläuft sich auf brutto € 65.000. Die Gesamtförderung der „Dschungel Wien – Theaterhaus für junges Publikum GmbH“ beträgt aktuell rund € 1,5 Mio. Der Jahresumsatz liegt bei € 1,9 Mio.

Alle Bewerbungen – unabhängig von Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität – sind willkommen. Die Bewerbung von Frauen, die diesem Anforderungsprofil entsprechen, wird besonders begrüßt.

Die Bewerbung enthält:
·         Motivationsschreiben (max. 2 DIN A 4 Seiten)
·         Impuls für die künstlerische Ausrichtung, Programmgestaltung und Teamstruktur, ergänzt um ein erstes Positionskonzept (max. vier DIN A4-Seiten)
·         Dossier Ihrer beruflichen oder künstlerischen Arbeit und Ihren Lebenslauf (pro Person max. 2 DIN A4 Seiten)
·         Als 1 PDF-Dokument mit max. Datengröße 10 MB

Bitte schicken Sie einen Ausdruck dieses PDF-Dokuments an Theaterverein Wien, Postfach 700, 1010 Wien unter dem Kennwort „Dschungel Wien“ (eine elektronische Übertragung ist erst nach Bewerbungsschluss und Protokollierung möglich).

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2022.

Ihre Bewerbung wird vertraulich behandelt. Für die Verarbeitung und Speicherung der personenbezogenen Daten gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Ausschreibungs- und Findungsprozess:
Über die Bewerbungen berät eine Findungskommission (Jury).

Weitere Informationen zum DSCHUNGEL WIEN finden Sie auf dschungelwien.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00