Kaufmännische Leitung / Geschäftsführung

Die Koproduktionshaus Wien GmbH ist eine Gesellschaft des Theaterverein Wien mit kollektiver Geschäftsführung (Künstlerische Leitung und Kaufmännische Leitung).

Diese sucht für das Koproduktionshaus brut Wien

·         ab Juni 2023 eine neue Kaufmännische Leitung / Geschäftsführung

die bereits

·         ab Sepember 2022 Aufgaben in der
Vorbereitung des künftigen brut-Standorts in St. Marx (Start 2024) sowie im
kaufmännischen Management übernimmt

Dem Tätigkeitsbereich entsprechend wendet sich die Ausschreibung an Personen mit  Interesse für zeitgenössische experimentelle Performance, die über professionelles Know How und Erfahrung in folgenden Bereichen einer Kulturorganisation verfügen:

·         Finanzplanung, Budgetbegleitung und Finanzabschlüsse

·         Rechts- und Steuerangelegenheiten, Vertragswesen

·         Öffentliche Förderungen (lokal, national, international) und Drittmittelakquise

·         Behördenverfahren

·         Nationales und internationales Networking

·         Organisation und Management

·         Personalplanung, -führung und Teamfähigkeit

·         Repräsentationsaufgaben

·         Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Die Tätigkeit als Geschäftsführung ist mit 4 Jahren befristet, eine Verlängerung möglich. Als Jahresgehalt bei Vollzeit (all in) sind nach Übernahme der Geschäftsführung im Juni 2023 brutto 63.000 € vorgesehen.
Für die Tätigkeiten von September 2022 bis Juni 2023 sind als Jahresgehalt bei Vollzeit brutto 49.000 € vorgesehen.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf richten Sie bitte bis spätestens 28.2.2022 an theatervereinwien@posteo.de.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00