Kassakraft Theater Scala Wien

Das Theater zum Fürchten, der Betreiber des Theater Scala in Wien sucht ab September 2019 eine Kassakraft auf Basis einer Geringfügigen Beschäftigung  für den Dienstort Wien 1050.

Aufgabenbereich:

Werbung

-) Verkauf von Karten und Abonnements

-) Abrechnung von Tageseinnahmen

-) Telefonische Kartenreservierung und Auskunft

Anforderungen:

-) Matura oder gleichwertiger Schulabschluss

-) Erfahrung als Kassenkraft  wünschenswert

-) Affinität zu und Interesse an Theater, Erfahrungen in einem Theaterbetrieb von Vorteil

-) Freundliches Auftreten und Kontaktfreudigkeit

-) Flexibilität und absolute Zuverlässigkeit

-) Einwandfreier Leumund

Dienstort ist das Theater Scala, Wiedner Haupstrasse 108, 1050 Wien. An Vorstellungstagen (ca. 10-16/Monat) Anwesenheit ca. 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn bis Beginn der Vorstellung. Geringfügige Anstellung.

Jetzt teilen