Junior Experte*in

Als führendes Auktionshaus in Mitteleuropa überzeugen wir unsere Kunden durch Tradition, Fachkompetenz und persönlichen Service.

Zur Verstärkung unseres Expertenteams in der Wiener Innenstadt suchen wir für unsere Gemäldeabteilung/19. Jahrhundert eine engagierte Persönlichkeit als

Entgeltliche Einschaltung

Junior Experte (m/w/d)

Ihre neue Stelle:

  • Kundenbetreuung – telefonisch, schriftlich und am Schalter
  • Bewertung und Katalogisierung von Objekten
  • Administrative Vor- und Nachbereitung von Auktionen (Vertragswesen, Datenerfassung,…)
  • Erstellung von Zustandsberichten
  • Unterstützung der ExpertInnen bei der Akquisition und Administration
  • Koordinierung der Einbringungen mit Kunden und internationalen Repräsentanzen
  • Spartenübergreifende Mitarbeit bei Auktionen und Events

Ihre Qualifikationen und Talente:

  • Abgeschlossene Ausbildung (z.B. Universität, HAK/HAS)
  • Erfahrung im Kunsthandel bzw. Auktionswesen
  • Passion für Kunst und Gemälde sowie Interesse für den Kunstmarkt
  • Englisch in Wort und Schrift bzw. weitere Fremdsprachen (z.B. Italienisch) von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Eine effiziente Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • Soziale Kompetenz, Kundenorientierung und Kommunikationsstärke

Unser Angebot:

  • Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem internationalen Umfeld
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem sicheren Unternehmen
  • Einen Arbeitsplatz in zentraler Wien-City-Lage
  • Möglichkeit zu einer Expertenlaufbahn mit einer erfolgsabhängigen Gehaltskomponente bei entsprechender Weiterentwicklung

Für diese Position gilt ein Grundgehalt von EUR 1.900,- bis 2.500,- brutto pro Monat. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte vorzugsweise über unser Bewerberportal: www.dorotheum.com/karriere bzw. richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@dorotheum.at, z.Hd. Carina Bacher, MA

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00