Inspizienten*in

Die Theater Baden Betriebs GmbH, Teil der NÖKU-Gruppe, gehört mit ihren Spielorten Stadttheater und Sommerarena zu den führenden Institutionen im Bereich musikalisches Unterhaltungstheater mit Schwerpunkt Operette und Musical. Die Theater Baden Betriebs GmbH sucht für die Saison 2020/21 (26.05.2020 bis 28.03.2021) eine Inspizientin / einen Inspizienten (Teilzeit: 20 Stunden/Woche) mit Option auf Weiterbeschäftigung
Aufgabengebiet
Koordination des künstlerischen und technischen Ablaufs während Proben und Vorstellungen
Festlegen von Zeichen, Ansagen und Signalen für Auftritte und technische Einsätze (Führen des Inspizientenbuchs) in Zusammenarbeit mit den künstlerischen und technischen Vorständen
Bedienung des Inspizientenpults und der Sprecheinrichtung
Wir erwarten
Organisatorischen Überblick auch in unerwarteten und komplexen Situationen sowie hohe Konzentrationsfähigkeit
Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten, gutes Sprachverständnis und exzellente Aussprache
Gute Kenntnisse des Theaterbetriebs und dessen Abläufe, künstlerisch-musikalische Vorerfahrung, Partiturlesen von Vorteil
Technisches Verständnis sowie EDV-Kenntnisse
Bereitschaft zu Wochenend- und Abenddiensten
Wir bieten
Eine abwechslungsreiche Aufgabe im Kunst- und Kulturbereich
Einen monatlichen Bruttobezug von € 894,80 auf Teilzeitbasis für 20 Stunden (Vordienstzeiten werden angerechnet) nach Kollektivvertrag des Theatererhalterverbandes für Bühnenmitglieder
Benefits innerhalb der NÖKU-Gruppe: Freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen z. H. Herrn Mag. Tilman Smalla bis spätestens 31.03.2020. Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle ausschließlich über unsere Online-Jobbörse www.noeku.at/jobs

Werbung