HR-Sachbearbeiter*in

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher*innen und mehr als 800 Mitarbeiter*innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine*n HR-Sachbearbeiter*in (m/w/D) 20 Wochenstunden

Entgeltliche Einschaltung

Zu Ihren Aufgaben zählen
·      Begleiten der Mitarbeiter*innen während des gesamten Life-Cycles (Recruiting bis Offboarding)
·      Personaladministration (Erstellen von Dienstverträgen, Einstufungen, Vorrückungen, Bestätigungen, Dienstzeugnissen, Verwaltung von Ein- und Austritten)
·      Ansprechpartner*in für Mitarbeiter*innen und Vorgesetzte bei personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
·      Erstellung und Dokumentation interner Prozesse
·      Erstellung und Aufbereitung von Berichten und Auswertungen
·      Mitarbeit bei HR-Projekten und Personalentwicklung

SIE bieten uns
·         Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich
·         Idealerweise ein abgeschlossenes Studium
·         Kenntnisse im Arbeitsrecht und Recruiting
·         Erfahrung in den Bereichen Zeiterfassung sowie Newsletter-Erstellung wünschenswert
·         Bereitschaft zur Fortbildung in branchenspezifischen Bestimmungen
·         Kulturinteresse und idealerweise Kenntnisse der Abläufe eines Theaterbetriebes
·         Genauigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientierte Arbeitsweise
·         Organisationstalent und Einsatzbereitschaft

WIR bieten Ihnen
·         Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit, kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre sowie die Chance, sich zum einschlägigen Experten an einer der Top 10 Bühnen des deutschsprachigen Raumes zu entwickeln.
·         Ein Monats-Entgelt von mindestens € 2.436,20 brutto (für Vollzeit/40 Wochenstunden) für Berufseinsteiger*innen (OÖ. Gehaltsgesetz 2001, LD 16/1, 14 x jährlich). Eine Überzahlung ist bei entsprechender Ausbildung und Qualifikation möglich.

Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „HR-Generalist*in 20h“ bis spätestens So, 08. November 2020 ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00