SchneiderIn Herren/Großstücke

Als eine der bekanntesten und besten Kulturinstitutionen der Welt bieten die Salzburger Festspiele wirtschaftliche Sicherheit, Stabilität und ein absolut spannendes und interessantes Arbeitsumfeld. Es erwartet Sie ein Tätigkeitsbereich in einem künstlerisch geprägten Arbeitsumfeld, in welchem Teamgeist und Wertschätzung selbstverständlich sind.

Die Salzburger Festspiele haben ab Oktober 2018 folgende befristete Stelle zu besetzen:

Herrenschneider/in / Großstückschneider/in – Karenzvertretung
(Vollzeit 40 Std/Woche, befristete Karenzvertretung)

Ihre Hauptaufgaben liegen im Bereich:

  • Vorbereitung der Produktionen für die Oster-, Pfingst- und Sommerfestspiele im Bereich der Herrenschneiderei
  • Anfertigung von Herrenkostümen für die Festspielproduktionen (insbesondere die Verarbeitung von Hosen, Westen und Sakkos) nach Vorgabe der Werkstattleitung
  • Änderungen und Anpassungen von Kostümen
  • Pflege von Kostümen (Putzen, Aufdämpfen, Bügeln, Ausbessern etc.)

Erwartet werden:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Herrenschneider/in oder eine entsprechend vergleichbare Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Herrenschneiderei (idealerweise Erfahrung in Theater-Schneidereien)
  • Selbständiges Arbeiten in Abstimmung mit der Leitung Herrenschneiderei
  • Teamfähigkeit, Ordnungsliebe, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu Überstunden bei Bedarf
  • Bereitschaft zu einer 6-Tage-Woche im Saisonbetrieb (Juli/August)

Für diese Position ist eine Entlohnung ab € 1.991,- brutto/Monat laut Kollektivvertrag vorgesehen (Juli/August entsprechend höhere Entlohnung aufgrund des Saisonbetriebs). Eine Überzahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung möglich.

Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 22.07.2018 per E-Mail an personal@salzburgfestival.at

Jetzt teilen