handwerkliche Erhaltung Freilichtmuseum

Das Universalmuseum Joanneum ist mit 4,9 Millionen Sammlungsobjekten und rund 500 ständigen Mitarbeiter*innen die wichtigste wissenschaftlich-kulturelle Institution des Landes Steiermark und das größte Universalmuseum Mitteleuropas.
Für unseren Museumsstandort Österreichisches Freilichtmuseum Stübing suchen wir ab sofort im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden eine*n Mitarbeiter*in (Zimmerei-, Tischlerei-, Maurer*innen- und allgemeine Reparaturarbeiten) für die

handwerkliche Erhaltung

Das Österreichische Freilichtmuseum vermittelt den Besucher*innen ein umfassendes Bild über das Leben und
den Alltag der bäuerlichen Bevölkerung von einst. Es bewahrt unwiederbringliches Kulturerbe sowie historische
Handwerkstechniken aus sechs Jahrhunderten und gibt authentische Einblicke in die Wurzeln der Geschichte
Österreichs.
Als handwerkliche*r Mitarbeiter*in führen Sie Erhaltungs- und Erneuerungsarbeiten an den über 100 historischen Gebäuden nach wissenschaftlichen Kriterien und mit historischen Handwerkstechniken im Bereich von
Zimmerei-, Tischlerei- oder Maurer*innenarbeiten, Schindeldachdeckungen, Zaun- und Mühlenbauten, Putz- und
Fundamentsanierungen etc. sowie allgemeine handwerkliche Instandhaltungstätigkeiten aus. Als Teil des
Teams sind Sie für die Erhaltung des historischen Umlandes im Sinn der ganzheitlichen Darstellung eines Freilichtmuseums verantwortlich.
Ihre Aufgaben:
 Handwerkliche Erhaltungsarbeiten (mit Schwerpunkt entsprechend Ihrer Berufsausbildung)
 Instandsetzungs- und Erneuerungsarbeiten an den historischen Gebäuden und dem Museumsgelände
 Vor- und Nachbereitung sowie Mitarbeit bei Veranstaltungen
 Weitergabe von Wissen im Rahmen von Veranstaltungen, Kursen und Präsentationen
Das bringen Sie mit:
 Abgeschlossene Lehre in einem handwerklichen Beruf und entsprechende Berufserfahrung
 Selbstständige Arbeitsweise
 Fähigkeit im Team zu arbeiten
 Arbeitsbereitschaft nach vorgegebenen Plänen und Anweisungen
 Zuverlässigkeit und Genauigkeit
 Zeitliche Flexibilität
 B- und F-Führerschein
 Landwirtschaftliche Kenntnisse von Vorteil
Das Österreichische Freilichtmuseum ist eine außergewöhnliche Arbeitsumgebung, in der Sie dazu beitragen
können, jahrhundertealtes Kulturgut Österreichs zu erhalten und für kommende Generationen zu bewahren.
Wenn Sie Freude an einem vielfältigen Arbeitsumfeld und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bei entsprechender Berufserfahrung beträgt das Monatsbruttoentgelt EUR 2.342,00.
Für Neuaufnahmen in das Universalmuseum Joanneum ist die Erfüllung des COVID-19-Impfpflichtgesetzes Voraussetzung.
Personalentwicklung
Über Ihre Onlinebewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen freut sich:

Universalmuseum Joanneum | Österreichischen Freilichtmuseum
Mag. Egbert Pöttler
 +43(0)664/6394599
www.museum-joanneum.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00