Green Event Berater*in

Das Klimabündnis ist eine globale Partnerschaft zum Schutz des Klimas. Es verbindet europäische Gemeinden mit indigenen Völkern Südamerikas. In Österreich sind wir mit über 2.700 Gemeinden, Betrieben und Bildungseinrichtungen das größte Klimaschutz-Netzwerk. Wir unterstützen bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen vor Ort.

Klimaschutz ist Teamwork: Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams eine:n Projektmitarbeiter:in für die Koordinierung und Beratung von Green Events in Oberösterreich im Ausmaß von 15 – 20 Wochenstunden.

Green Events berücksichtigen während der gesamten Organisation Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte: Sie achten besonders auf klimafreundliche Mobilität und Ernährung, schonen Ressourcen und Abfall und legen großen Wert auf Kommunikation und soziale Teilhabe.

Deine Aufgaben:

  • Beratung, Begleitung, Evaluierung und Auszeichnung von Veranstaltungen gemäß den Green Event Kriterien
  • erste Ansprechperson für Veranstalter:innen, Lieferant:innen, Vernetzer:innen des Programms
  • Durchführen von Webinaren/Seminaren zum Thema und Aufbereiten von praktischen Informationen und Umsetzungstipps für Veranstalter:innen
  • Aufgreifen von aktuellen Entwicklungen in der Branche und Weiterentwicklung der eigenen Angebote, insbesondere auch an der Schnittstelle von Klima und Kultur (www.klimakultur.at)
  • Vernetzung mit potentiellen Multiplikator:innen und mit weiteren Green Event Betreuer:innen in Österreich im Green Event Austria – Netzwerk
  • Dokumentation und Kommunikation mit dem Land Oberösterreich als Auftraggeber

Das zeichnet dich aus:

  • Großes Interesse an den Themen Klimaschutz und klimafreundlichen Lebensstil
  • Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Durchführung von Veranstaltungen: Quereinsteiger:innen aus dem Kultur-, Freiwilligen- oder Sport- und Gastrobereich herzlich willkommen
  • Kommunikative, neugierige und eigeninitiative Persönlichkeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Lösungsorientierte Gelassenheit im Umgang mit spontanen Herausforderungen
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten, idealerweise in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand
  • Gute Kontakte in der Veranstaltungsbranche und Kulturszene oder Erfahrung in der Arbeit mit Veranstalter:innen von Vorteil

Unser Angebot:

  • Brutto-Monatsgehalt von mindestens 1.590 Euro für 20 Wochenstunden (Vordienstzeiten werden angerechnet) und vorerst befristet auf ein Jahr
  • vielseitiges Tätigkeitsfeld in einer innovativen Arbeitsumgebung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Tolles und motiviertes Team

Arbeitsort:
Südtirolerstraße 28/5, 4020 Linz mit Option für Heimarbeits-Tage

Arbeitsbeginn:
Ehest möglich

Wir konnten Dein Interesse wecken?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an richard.schachinger@klimabuendnis.at.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00