Grafiker*in / Öffentlichkeitsarbeit

In der Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit der Dienstleistungseinrichtung Bibliotheks- und Archivwesen der Universität Wien ist die Stelle eines*einer Angestellten bis 19.8.2022 zu besetzen. Die Stelle ist auf die Dauer der Abwesenheit einer Mitarbeiterin*eines Mitarbeiters befristet, eine Verlängerung ist möglich.

Grafiker*in an der Universitätsbibliothek Wien / Öffentlichkeitsarbeit

Beschäftigungsausmaß: 15 Stunden/Woche.
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IIIb
Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.
Ende der Ausschreibungsfrist: 9.11.2021

 

Aufgabenbereich

Mitarbeit im Bereich Grafik der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit der DLE Bibliotheks- und Archivwesen
Sie gestalten Drucksorten (Plakate, Folder, Flyer, Broschüren etc.) und Druckvorlagen der Universitätsbibliothek Wien (Print und E-Publishing) im Rahmen des Corporate Design und Corporate Publishing und sind interne Ansprechpartner*in für Fragen der grafischen Gestaltung. Des weiteren bearbeiten Sie Bildmaterial und unterstützen das Team in der Social-Media-Kommunikation.

 

Ihr Profil:
– Reifeprüfung
– Abgeschlossene Graphische Ausbildung
– Nachweisliche Erfahrung im Bereich Corporate Design und Corporate Publishing
– Erfahrung im Nonprofit- oder Wissenschaftsbereich von Vorteil
– ausgezeichnete Kenntnisse der Produkte der Adobe Creative Suite (v.a. Photoshop, InDesign, Illustrator)
– Sehr gute Kenntnisse in MS Office
– Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Lektorat der Drucksorten)
– Organisationstalent
– Flexibilität
– Teamfähigkeit

Link zur Ausschreibung im Jobcenter der Universität Wien (Kennzahl 12422)

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00