Geschäftsführung

Die IG Kultur Österreich
… ist die bundesweite Interessenvertretung von mehr als 800 autonomen Kulturorganisationen, die österreichweit unzählige Auftrittsmöglichkeiten bieten, den künstlerischen Nachwuchs verschiedener Sparten fördern, Räume für Diskussion und kreative Auseinandersetzung schaffen und eine nachhaltige kulturelle Entwicklung gewährleisten. Umgesetzt werden diese Tätigkeiten von ca. 2.500 angestellten Mitarbeiter*innen und unzähligen ehrenamtlich Aktiven, die damit für kulturelle Lebensqualität sowohl im ländlichen als auch urbanen Raum sorgen.

In enger Zusammenarbeit mit den Landesorganisationen vertritt die IG Kultur Österreich alle Mitgliedsinitiativen, die selbstbestimmt und kontinuierlich im Bereich der zeitgenössischen Produktion und Kulturvermittlung arbeiten.
Die IG Kultur Österreich informiert ihre Mitglieder, vernetzt sie untereinander und mit wichtigen Partner*innen, engagiert sich für bessere Arbeits- und Rahmenbedingungen für freie Kulturarbeit und vertritt die Anliegen und Forderungen der Kulturorganisationen gegenüber der Bundespolitik. Sie steht für eine Gesellschaftsentwicklung, die frei von Ausschlüssen und Ausbeutung ist (zur Vision der IG Kultur Österreich).

Entgeltliche Einschaltung

Wir suchen wir ab spätestens 1. Juni 2021
eine Karenzvertretung der Geschäftsführung
für 30 Wochenstunden.
Sie sorgen für die Führung und Entwicklung der Organisation und übernehmen folgende
Aufgaben:

  • Fachliche Leitung auf strategischer und operativer Ebene
  • Betriebswirtschaftliche Leitung
  • Qualitätsmanagement
  • Personalführung, -management und -entwicklung
  • Kommunikation (Mitglieder, Verwaltung, Politik, Presse)
  • Sicherung der Finanzierung
  • Organisations- und Projektentwicklung
  • Planung und Durchführung politischer Kampagnen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung der Mitglieder in Vereinsangelegenheiten

Sie bringen diese Qualifikationen mit:

  • Leitungskompetenz
  • Sehr gute Kenntnis der Kulturpolitik auf Bundesebene,
  • Gute Kenntnis der Kulturpolitik auf europäischer Ebene,
  • Erfahrung in (kultur-)politischer Arbeit
  • Kenntnis und Vernetzung in der soziokulturellen Szene
  • Erfahrung mit freier Kulturarbeit, Vereinswesen und ehrenamtlicher Tätigkeit
  • Medienkompetenz, Diskurswissen und Textarbeit
  • Adäquate Qualifikation für die betriebswirtschaftliche Leitung
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Gender- und Diversitykompetenz
  • Organisationstalent
  • Hohe Empathie für freie Kulturarbeit und für zeitgenössisches künstlerisches Arbeiten

Wir können Ihnen folgende Rahmenbedingungen bieten:

  • verantwortungsvolle, maßgebliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • hochmotiviertes und gut eingearbeitetes Team
  • Unterstützung von und Austausch mit den jeweiligen Interessensvertretungen in den Bundesländern
  • zentrale Büroräumlichkeiten gemeinsam mit anderen Interessensvertretungen

Für diese Position ist ein Bruttogehalt von 3.126,86 Euro (14 x jährlich), entsprechend dem Gehaltsschema für Kulturvereine 2021, vorgesehen. Das Beschäftigungsausmaß ist mit 30 Wochenarbeitsstunden als Karenzvertretung festgelegt. Nach der Karenzvertretung besteht die Möglichkeit einer Weiterführung leitender Tätigkeiten. Der Dienstort ist das Büro der IG Kultur Österreich, Gumpendorferstraße 63b, 1060 Wien.

Bewerbung 
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, richten Sie ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem detaillierten Lebenslauf bis spätestens 12. April 2021 per Mail an office@igkultur.at 

Die Bewerbungsgespräche werden in zwei Runden Ende April / Anfang Mai 2021 stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Das Team und der Vorstand der IG Kultur Österreich

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00