Gemälderestaurator/in

Das Universalmuseum Joanneum ist mit 4,7 Millionen Sammlungsobjekten und rund 430 ständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die wichtigste wissenschaftlich-kulturelle Institution des Landes Steiermark und das größte Universalmuseum Mitteleuropas.

Zur Unterstützung unseres Teams der Restaurierung suchen wir als Karenzvertretung ab sofort im Ausmaß von 34 Wochenstunden eine/n

Gemälderestaurator/in

In dieser Aufgabe sind Sie verantwortlich für die Durchführung von Restaurierungen von Gemälden und Skulpturen sowie Pflegearbeiten an diesen. Außerdem erstellen Sie Zustandsprotokolle, nehmen Leihobjekte an und unterzeichnen deren Protokolle. Sie unterstützen das Team der Restaurierung bei den Ausstellungsvor- und –nachbereitungen. Unsere Sammlungen umfassen Zeitgenössische Kunst bis hin zur Kunst des 16. Jahrhunderts.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben vor kurzem Ihr Fach- oder Hochschulstudium im Bereich der Konservierung und Restaurierung von Objekten (A) / Kunsthandwerk (D) mit dem Fachgebiet Gemälde abgeschlossen.
  • Sie haben den Wunsch, museale Erfahrungen zu sammeln bzw. diese zu erweitern.
  • Sie sind mit theoretischem und praktischem Wissen im Umgang mit wertvollem Kulturgut vertraut.
  • Sie haben Erfahrung auf dem Gebiet der fotografischen und schriftlichen Dokumentation von Sammlungsgegenständen.
  • Sie besitzen theoretische und praktische Fähigkeiten im Bereich der Oberflächenreinigung, Konservierung und Restaurierung von Arbeiten an Leinwand-, Holz- und Metallträgern sowie die Durchführung von Maßnahmen wie Reinigung, Kittung, Retusche und Firnisaufbau.
  • Sie meistern zuverlässig und auch selbstständig die Ihnen übertragenen Arbeiten.
  • Sie arbeiten gerne im Team, legen Wert auf eine genaue Ausführung Ihrer Arbeiten und erzielen auch unter Zeit- und Termindruck zuverlässige Resultate.

Das bieten wir Ihnen:

  • Interessante Einblicke und Erfahrungen in die museale Arbeit, speziell bei der Planung, Koordination und Arbeit im Vorfeld einer Sonderausstellung.
  • Gemeinsames Entwickeln von Konservierungs- und Restaurierungskonzepten.
  • Die Möglichkeit, an musealen Objekten konservatorische und restauratorische Arbeiten unter der Betreuung des Referatsleiters der Restaurierung durchzuführen.
  • Mitarbeit am Aufbau und der Bestückung einer Sonderausstellung.

Bei uns werden Sie sowohl Ihr theoretisches Wissen als auch Ihre handwerklichen und organisatorischen Fähigkeiten in der Praxis umsetzen können. Eine sehr spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe wartet auf Sie! Die Stelle ist entsprechend unserer Gehaltsordnung mit mindestens € 1.830,00 brutto pro Monat dotiert.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung in unserem Portal mit Anschreiben, Lebenslauf und evtl. Dienstzeugnissen.

Jetzt teilen