Fachkraft Personalverrechnung

Die Stadttheater Klagenfurt OG ist der kulturelle Leitbetrieb für Kärnten. Intendant für das Mehrspartenhaus ist Herr Aron Stiehl, Kaufm. Geschäftsf. Direktor ist Herr Mag. Matthias Walter.

Wir suchen zum ehesten Eintritt eine
Fachkraft für die Personalverrechnung unserer internationalen Gäste

Sie begeistern sich für Personalverrechnung und möchten eingebettet in ein engagiertes Team nach einer gründlichen Einarbeitungszeit die gesamte Personalverrechnung und –betreuung unserer internationalen Gäste übernehmen?

In dieser Position sind Sie für die gesamte Verrechnung unserer Gastkünstler*innen, Statist*innen, Substitut*innen und Extrachorist*innen verantwortlich, sind Ansprechpartner*in für arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen besonders in Hinblick auf internationale und EU-Regelungen und beantragen und verwalten die Arbeitsbewilligungen unserer internationalen Gäste. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der täglichen Arbeit in der Personalabteilung und bei Kalkulationen, Reports und Planungen.

Idealerweise bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Personalverrechnungsprüfung und Absolvierung grundlegender Arbeitsrechtsseminare
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Kompetentes, freundliches und professionelles Auftreten
  • Höchstmaß an Selbständigkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Wunsch für und mit Menschen zu arbeiten
  • unterstützende und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft sich weiterzuentwickeln und zu lernen
  • gute MS Office-Kenntnisse (vor allem Excel)

Unser Angebot an Sie:

  • ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • sorgfältige Einarbeitung für diese langfristig ausgerichtete Position durch ein engagiertes, motiviertes  Team, das mit großer Freude tätig ist
  • ein dynamischer, besonderer und außergewöhnlicher Theaterbetrieb
  • Unterstützung für laufende Weiterbildung und Schulungen im fachlichen und persönlichen Bereich
  • Gelebte Transparenz und offenen Kommunikation

Arbeitszeiten:
MO bis FR geregelt mittels Gleitzeitvereinbarung

Entlohnung laut Kollektivvertrag:
Abgeschlossen zwischen dem Theatererhalterverband österreichischer Bundesländer und Städte und dem Österreichischen Gewerkschaftsbund, Gewerkschaft Kunst, Medien, freie Berufe, Sektion Verwaltungsangestellte.

Bruttomonatsbezug von € 2.383,84
(Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und einschlägigen Vordienstzeiten)

Bewerbungen bitte schriftlich mit:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Arbeitszeugnissen

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31. August 2021 an:

Stadttheater Klagenfurt OG
z.H. Fr. Juliana Heregger-Pinkelnig
Theaterplatz 4
9020 Klagenfurt am Wörthersee

bewerbungen@stadttheater-klagenfurt.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00