Experte*in PR & Öffentlichkeitsarbeit

Expertin/Experte im Bereich PR und Öffentlichkeitsarbeit, Abteilung Kultur in Linz – Dienstverhältnis nach ABGB, Vollzeit

Aufgaben

  • Sie entwickeln und planen Marketingkampagnen für kulturelle Projekte (Veranstaltungen, Ausstellungen) der Abteilung Kultur und sind für deren Umsetzung verantwortlich (z.B. strategische Kampagnenplanung und -abwicklung, Mediaplanung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Planung und Umsetzung von Marketingaktivitäten).
  • Sie wirken an der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie an Marketingaktivitäten bei kulturellen Projekten der Abteilung Kultur mit (z.B. Verfassen von Texten, Zusammenarbeit mit diversen Medien, Entwicklung des Contents für unterschiedliche PR-Kanäle, Koordination der Gestaltung von Drucksorten, Zusammenarbeit mit Agenturen und weiteren Partnern im Bereich Marketing, PR- und Öffentlichkeitsarbeit).
  • Sie wirken bei der Konzeption und Organisation von kulturellen Projekten mit (Veranstaltungen, Ausstellungen).

Anforderungen

  • Sie haben ein Bachelor-, Diplom-/Master- oder Doktoratstudium abgeschlossen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der oö. Kulturlandschaft und -szene und haben idealerweise Erfahrung im Kulturbetrieb.
  • Sie konnten bereits mehrjährige (zumindest zweijährige) Berufserfahrung im Bereich PR-, Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit sammeln.
  • Projektmanagementkenntnisse sind ein Vorteil.
  • Sie treten souverän auf, sind versiert in der Kommunikation und Kooperation mit Systempartner/innen und bringen eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch mit.
  • Sie sind in Verhandlungs- und Konfliktsituationen versiert und lösungsorientiert. Entscheidungen zu treffen und diese auch durch- bzw. umzusetzen liegt Ihnen.
  • Ein gutes Miteinander im Team ist Ihnen ein besonderes Anliegen.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und sind auch bereit, Termine (auch Abendveranstaltungen) primär im Raum Oberösterreich wahrzunehmen.

Entlohnung

Sie erhalten einen Dienstvertrag nach dem ABGB und verdienen monatlich bei Vollzeit ab € 3.350 brutto (in Anlehnung an die Funktionslaufbahn LD 12 des Oö. Gehaltsgesetzes 2001).

 

Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit im Kulturmanagement des Landes Oberösterreich.
  • In der Einschulungsphase werden Sie von Kolleginnen/Kollegen begleitet.
  • Innerhalb des Gleitzeitmodells können Sie Ihre Arbeitszeit weitgehend flexibel gestalten.
  • Homeoffice ist entsprechend der jeweils geltenden generellen Rahmenbedingungen und nach dienstlichen Notwendigkeiten nach der Einarbeitungszeit möglich.
  • Standort: Unser Bürogebäude befindet sich an der Promenade in Linz (hinter dem Landestheater Linz) und liegt bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln daher ideal. Wenn Sie mit dem Auto fahren, können Sie in der Tiefgarage Promenade einen Stellplatz mieten.
  • Unser umfangreiches Weiterbildungsprogramm bietet Ihnen viele fachspezifische und persönlichkeitsbildende Seminare.

Auswahlverfahren

Vorstellungsgespräch in der Abteilung Kultur in Linz, eventuell gemeinsam mit der Abteilung Personal-Objektivierung

Ansprechpersonen

  • in der Abteilung Personal-Objektivierung: Daniela Reisenzaun (+43 732) 77 20-11713
  • in der Abteilung Kultur: Dr. Elisabeth Mayr-Kern, Telefon (+43 732) 7720-15491
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00