Eventmanagement

Die Niederösterreichische Museum Betriebs GmbH, eine Tochter NÖ Kulturwirtschaft GesmbH. und Teil der NÖKU-Gruppe, sucht für ihre Standorte in St. Pölten (Museum Niederösterreich) und in Tulln (Egon Schiele Museum Tulln) ab 03. April 2018 eine/n

Mitarbeiter/in im Eventmanagement
(Teilzeit, 20 Stunden, Dienstort St. Pölten)

Werbung

Ihr Aufgabengebiet
– Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Eigen- und Fremdveranstaltungen
– Weiterentwicklung der Veranstaltungsformate
– Messeplanung und Betreuung
– Akquise und Betreuung von Kunden und Partnern
– Adressverwaltung in unserem CRM-System

Ihre fachlichen Qualifikationen
– Idealerweise abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung mit relevantem Schwerpunkt (u.a. Eventbetreuung, Marketing, Kultur/Tourismus)
– Erste Berufserfahrung im Bereich Eventmarketing (Kultur/Tourismus) von Vorteil
– Fundierte IT-Kenntnisse (MS-Office, Photoshop; CRM von Vorteil)
– Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch
– Bereitschaft zu Abend­- und Wochenenddiensten bei Veranstaltungen

Ihr persönliches Profil
– Kreativität, Freude am Entwickeln und Umsetzen innovativer Konzepte
– Organisationstalent mit „Hands-on“ Mentalität
– Selbständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Überzeugungsstärke
– Teamorientierung, soziale Kompetenz
– Genauigkeit, Flexibilität
– Kommunikationsfreudigkeit, Freude am Umgang mit Kundinnen und Kunden
– Gutes kaufmännisches Grundverständnis
– Führerschein B

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten Team. Für die ausgeschriebene Stelle ist ein monatliches Bruttogehalt von EUR 1.100,– vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Zudem bieten wir attraktive Unternehmensbenefits: freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der NÖKU-Betriebe mit der „NÖKU-Card“, Essengutscheine für die umliegende Gastronomie sowie einen Fahrtkostenzuschuss für Ihre öffentliche Anreise zum Dienstort.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen z. H. Mag. (FH) Roland Sandhofer bis spätestens 19. März 2018. Nutzen Sie dazu die Möglichkeit einer Onlinebewerbung direkt über unsere Jobbörse über den „Jetzt Bewerben“ Button unter www.noeku.at/jobs.

Wir bitten um Verständnis, dass Anreise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass der Bewerbung entstehen, nicht vergütet werden können.

Jetzt teilen