Dramaturg*in für die Musicalintendanz

Die Vereinigten Bühnen Wien suchen zum ehest möglichen Eintritt eine*n engagierte*n
Dramaturg*in für die Musicalintendanz (m/w/d)
Vollzeit, unbefristete Stelle, Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben

  • Lektüre, Beurteilung und dramaturgische Analysen von Werken
  • Kreative inhaltliche Begleitung von neuen Stückentwicklungen
  • Kreative inhaltliche Begleitung von neuen Übersetzungen
  • Erstellung von Übertiteln
  • Konzeption und Redaktion von Programmheften
  • Konzeption und mehrsprachige Moderation von Einführungsveranstaltungen und Werkeinführungen
  • Mitarbeit an der Website

Ihr fachliches Profil

  • Geisteswissenschaftliches Studium von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Dramaturgie im Musiktheaterbereich
  • Umfangreiches Wissen hinsichtlich der klassischen und modernen Musical-Literatur
  • Erfahrung in der Kritik und in dramaturgischen Analysen von Stücken
  • Erfahrung in der Analyse und im Schreiben von Drehbüchern und Theaterstücken von Vorteil
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten im Formulieren verschiedener Texte
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Ihr persönliches Profil

  • Große Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Souveräner Umgang mit internationalen, auch prominenten Kreativen
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Vielfältige Position mit Gestaltungsspielraum in einem namhaften Wiener Kulturbetrieb
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und wertschätzender Umgang
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit und attraktive Infrastruktur in der Umgebung
  • Sozialleistungen wie Mitarbeiter*innenrabatte, Kantine, Tickets, Events, etc.
  • Das Mindestgehalt lt. Kollektivvertrag (Stufe 1) für 40 Wochenstunden beträgt € 2.724,34 brutto pro Monat (14 x im Jahr). Die tatsächliche Bezahlung wird mit Ihnen auf Basis Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt

Interessiert?

Wir freuen uns über Ihre Onlinebewerbung unter https://www.vbw.at/de/unternehmen/jobs bis spätestens 17.04.2022. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Maria Laza unter +43 1 58830 1121.

Der guten Ordnung halber möchten wir darauf hinweisen, dass etwaige Vorstellungskosten (wie  Anfahrtskosten etc.) von Bewerber*innen selbst zu tragen sind, sofern nichts Gegenteiliges vereinbart wurde.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00