Dozent Musikpädagogik (m/w)

Die Bayerische Philharmonie ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in München-Pasing. Ihr Zweck ist die Förderung von Musikern mit dem Ziel, die Grundlagen symphonischen Musizierens zu vermitteln und professionell zu musizieren. Dies geschieht auch im Sinne einer musikalischen Breitenbildung und Nachwuchsförderung, unter anderem durch Förderung junger Talente mit einer besonderen musikalischen Begabung.

Die KlangEngel der Bayerischen Philharmonie gehören seit Jahren zum musikpädagogischen Spektrum der musikalischen Förderung ab dem Kleinkindalter.

Werbung

Zur Erweiterung unseres Angebotes – bevorzugt am Nachmittag – und Verstärkung unseres pädagogischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine eigenverantwortliche und engagierte Persönlichkeit, die motiviert ist, die Ziele unseres Vereins in diesem Bereich mit uns weiter zu entwickeln.

Dozent für Elementare Musikpädagogik (m/w) – Aushilfe auf Minijob – Basis ab sofort

Ihre Aufgaben:

–          Regelmäßige Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der KlangEngel- Musikstunden der Bayerischen Philharmonie zweimal wöchentlich während der Schulzeit

–          pädagogische und künstlerische Betreuung der Kleinkinder und ihren Bezugspersonen

–          Entwicklung und Umsetzung von pädagogischen & künstlerischen Konzepten

Ihre Qualifikation:

–          Freude und Sicherheit im Umgang mit Kleinkindern und deren Bezugspersonen

–          Pädagogische und künstlerische Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Elementare Musikpädagogik

–          abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Elementare Musikpädagogik, Gesangs- oder Instrumentalpädagogik

–          ausgeprägte Kommunikationsstärke (gute Deutschkenntnisse), kreative Fähigkeiten, Eigeninitiative, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit

–          Offenheit für Kooperationen mit Kindertagesstätten o.ä.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit musikalischem Lebenslauf und Motivationsschreiben, Zeugnisse und Referenzen bis spätestens Freitag, 10. August 2018 an die Bayerische Philharmonie, z.Hd. Frau Claudia Schnauffer per Email direkt an claudia.schnauffer@bayerische-philharmonie.de

Jetzt teilen