Digital Redakteur*in: Social Media

Sie sind in den sozialen Medien zuhause – und schätzen zugleich den journalistischen Tiefgang und Weitblick, für den DIE FURCHE steht? Sie haben ein außergewöhnliches Gefühl für Sprache – und können lange, anspruchsvolle Texte auf den Punkt bringen? Sie experimentieren gern mit neuen digitalen Tools und haben Erfahrung mit Video, Grafik, Podcast und evtl. Datenjournalismus? Und Sie arbeiten gern eigenständig in einem kleinen, hochmotivierten Team? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine:n

DIGITAL REDAKTEUR:IN SCHWERPUNKT SOCIAL MEDIA
VOLLZEIT, WIEN

IHRE AUFGABEN

  • Kreatives Aufbereiten von aktuellen Beiträgen – sowie historischen Texten aus dem FURCHE-Navigator – für die Social-Media-Kanäle sowie die Website der FURCHE
  • Gestaltung eigener crossmedialer Beiträge, Videos, Grafiken und Podcasts
  • Mitarbeit bei ressortübergreifenden FURCHE-Schwerpunkten
  • Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung des gesamten Digital-Auftritts der FURCHE (Social Media, Website, Newsletter, Podcast, etc.)

IHR PROFIL

  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Entwicklung und Umsetzung von multimedialen Inhalten für unterschiedliche digitale Kanäle (Facebook, Instagram, Twitter)
  • Storytelling‐ und Dramaturgie‐Knowhow (Mobile Journalism)
  • Podcast‐Erfahrung, Kenntnisse im Bereich Datenvisualisierung von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in gängigen Adobe‐Programmen (Premiere, Creative Cloud etc.) sowie CMS-Systemen
  • Analyse‐Tools verstehen und daraus Schlüsse ziehen können
  • Journalistische Grundkompetenz und hohe Textsicherheit
  • Einfühlungsvermögen, Neugier und intuitives Gespür für aktuelle und zukünftige Inhalte, digitale Erzählweisen, Kanäle und Plattformen
  • Innovations- und Kommunikationsfreude
  • Sensibilität für das, was eine Zeitung wie die FURCHE ausmacht: Interesse an den über die Tagespolitik hinausgehenden demokratie- und gesellschaftspolitischen Fragestellungen, an den großen ethisch-weltanschaulichen Debatten sowie an zeithistorischen Bezügen

UNSER ANGEBOT

  • Mitarbeit in einem kleinen, hochmotivierten Team
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung innerhalb Ihres Aufgabenbereichs
  • Viel Spielraum beim Entwickeln neuer digitaler Darstellungsformen
  • Ressortübergreifendes redaktionelles Arbeiten

Das kollektivvertragliche Bruttogehalt auf Basis Vollzeit beträgt € 2.658,- pro Monat.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt online unter https://karriere.styria.com/Job/183149

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00