Ausstellungskonzeption & Szenographie

Ausstellungskonzeption & Szenographie im Naturhistorisches Museum Wien

Ihre Aufgaben:

Entgeltliche Einschaltung

– Konzeption und Umsetzung der Wechselausstellungen im Haus mit wechselnden Teams
– Neukonzeption und Umsetzung der Ausstellungssäle inklusive Erarbeitung und Umsetzung eines
modernen Museumskonzeptes didaktisch und szenografisch mit wechselnden Teams
– Erarbeitung und Umsetzung einer Wanderausstellungsstrategie
– Aufbereitung wissenschaftlicher Inhalte für Ausstellungen
– Erarbeitung und Integration didaktischer Konzepte
– Schnittstelle zwischen Wissenschaftskommunikation und Ausstellungsorganisation
– Enger Austausch und Kooperation mit Vermittlung und Wissenschaftskommunikation sowie mit
den Kurator*innen der Fachabteilungen
– Erarbeitung und Umsetzung (geschlechter-)gerechter Sprache und Darstellung in allen
Ausstellungsbereichen.
– Koordination aller an Ausstellungen beteiligten Gewerke und internen Abteilungen
– Erarbeitung und Umsetzung eines Multimedia-Guide Systems

Erforderliche Qualifikationen:

– Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Planung und Umsetzung von
Ausstellungsprojekten
– Teamfähigkeit
– Eigenverantwortung und selbständiges Handeln
– Flexibilität, Belastbarkeit und guter Umgang mit Termindruck
– Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams
– Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten

Erwünschte Qualifikationen:

– Grundkenntnisse architektonischer CAD-Software
– Grundkenntnisse ausstellungsrelevanter Software

Bewerbungen bis 15.12.2020 an: jobs@nhm-wien.ac.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00