Assistenz Projektmanagement – Jahrespraktikum

Ensemble Musikfabrik (www.musikfabrik.eu) realisiert exemplarische Interpretationen zeitgenössischer Musik. Charakteristisch für das international besetzte Solistenensemble sind seine innovative programmatische Arbeit und seine eigenverantwortliche, demokratische Organisationsstruktur. Das Ensemble Musikfabrik verfügt über ein umfangreiches Repertoire, das auch eine erhebliche Anzahl von Auftragskompositionen umfasst, die größtenteils in der eigenen Konzertreihe „Musikfabrik im WDR“ erstmals zu hören sind. Dieses Repertoire präsentiert das Ensemble in bis zu 80 Konzerten jährlich, von denen etwa die Hälfte im Ausland stattfindet. Regelmäßige Produktionen für den Rundfunk und den CD-Markt dokumentieren die Arbeit des Ensembles. Der Sitz des Ensembles ist Köln.

Gesucht wird für die Dauer eines Jahres mit Beginn im März 2022 ein*e Assistent*in als Jahrespraktikant*in. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt dabei im Projektmanagement.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

•             projektbezogene Kommunikation mit Musiker*innen, Komponist*innen und Veranstaltern
•             Mithilfe bei der Vertragsabwicklung
•             Unterstützung des Projektmanagements (Konzerte, Akademieprojekte, Label, Edition)
•             Künstler- und Konzertbetreuung
•             allgemeine administrative Tätigkeiten
•             Abwicklung des Notenleihverkehrs

Sie sollten

mit Arbeitsweisen zu Textverarbeitung, Email-Kommunikation und in Grundzügen Tabellenkalkulation vertraut sein
Englisch in Wort und Schrift sicher beherrschen
auch unter Zeitdruck strukturiert arbeiten
Einsatzbereitschaft und Engagement mitbringen

Dieses Angebot richtet sich an Absolvent*innen. Die Regelwochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden und 50 Minuten; Abend- und Wochenenddienste sowie die Begleitung von Konzertreisen werden ausgeglichen. Wir bieten als Aufwandsentschädigung eine monatliche Pauschale von 1.702,10 EUR brutto an.

Wenn Sie sich für Neue Musik begeistern und gerne in einem kreativen Umfeld arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – ausschließlich digital: Anschreiben und Lebenslauf in einer PDF-Datei, Anlagen in einer weiteren PDF-Datei, bis 10.2.2022 an lukas.hellermann@musikfabrik.eu.

Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 15. Februar 2022 statt.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00