Assistenz Marketing

Das Festspielhaus St. Pölten ist einer der markantesten Theaterbauten zeitgenössischer Architektur und zählt zu den führenden Mehrspartenhäusern für Tanz, Klassik, Musik und Kulturvermittlung in Österreich. Im Bereich des Tanzes hat das Festspielhaus St. Pölten eine europaweite Strahlkraft entwickelt. Das Angebot fokussiert auf zeitgenössische Tanzformen und beinhaltet Produktionen nationaler und internationaler Compagnien sowie KünstlerInnen.
Die Bühne im Hof begeistert seit 30 Jahren ein in erster Linie regionales Publikum über alle Altersgruppen hinweg. Das vielschichtige Programm mit den Schwerpunkten Kabarett, Comedy und Musik setzt auf soziale und politische Themen wie interkulturellen Austausch, Migration und Urbanität.
Das Festspielhaus St. Pölten und die Bühne im Hof werden von der Niederösterreichischen Kulturszene Betriebs GmbH betrieben. Sie ist Teil der NÖKU-Gruppe.
Assistenz Marketing
Ihr Aufgabengebiet

  • operative Umsetzung der Medienleistungen mit Medienpartnern.
  • Projektabwicklung mit Kooperationspartnern.
  • Umsetzung/Koordination der Gestaltung von Plakaten/Anzeigen gemeinsam mit externer Grafik.
  • Koordination & Abwicklung von Werbemittelverteilungen intern & extern.
  • Umsetzung von diversen laufenden verkaufsunterstützenden Marketingaktivitäten und Unterstützung bei der Erstellung von Content für das Online Marketing.
  • Abwicklung aller organisatorischen und administrativen Aufgaben innerhalb der Abteilung Marketing.
    Unterstützung der Marketingleitung in allen ihren Aufgabenbereichen.

Ihr Profil

Entgeltliche Einschaltung
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Marketing und nachweisliche Berufserfahrung von etwa 2 Jahren.
  • Energetische und kommunikationsstarke Persönlichkeit.
  • Strukturierte und effiziente Arbeitsweise.
  • Lösungsorientiert, proaktiv und flexibel.
  • Sehr gute Kenntnisse in Office – und optimaler Weise Adobe Programmen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.
  • Optimalerweise Erfahrung in einem Kulturbetrieb.

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit großer Eigenverantwortung in einem dynamischen und motivierten Team.
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten.
  • Individuelle und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Freie bzw. vergünstigte Tickets für Veranstaltungs- und Ausstellungsbetriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“.
  • Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Mindestgehalt € 2.000,- brutto mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung.

Sie würden gerne zum Team der NÖ Kulturszene gehören? Frau Simsek freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sowie Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis spätestens 25. September 2020 online und steht Ihnen bei Fragen telefonisch unter +43 2742 908080 816 zur Verfügung.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00