Assistent*in des Gründungsteams

Westbahnstudios

Im 15. Bezirk in Wien entstehen die Westbahnstudios, ein Produktionszentrum für Musik. Zwei Proberäume, inklusive Recording-Möglichkeiten und ein Atelier stehen zur Verfügung. Inhaltlich fokussieren die Westbahnstudios auf aktuelle Musikströmungen. Als Koproduktionshaus sollen Ressourcen gemeinsam genutzt und Synergien geschaffen werden. Internationale Kooperationen werden langfristig angestrebt.

Für die Aufbauphase – und darüber hinaus – suchen wir eine/n
AssistentIn des Gründungsteams (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Assistenz beim Aufbau der Zentrumsstruktur
  • Termine koordinieren, Meetings vorbereiten und protokollieren
  • Bearbeitung und Koordination der Projektanfragen (Vor- und Nachbereitung)
  • Betreuung der Künstler:innen und Ensembles vor Ort
  • Rechnungslegung / (evtl. Buchhaltung)
  • Koordination des Facility-Teams (Reinigung, Wartung, Einkauf…)
  • Erstellung von Projekt- und Pressetexten, Portfolios
  • Recherche zusätzlicher Fördermöglichkeiten und Netzwerke
  • Abwicklung und Koordination der Webpräsenz

Deine Skills und Erfahrungen

Idealerweise

  • Projektmanagement-Skills
  • Branchenkenntnisse im Kultur- oder Kreativwirtschaftssektor
  • Interesse an zeitgenössischer Musik
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Audio-Technik
  • Basic Internet-Knowhow (webseite social-media)

Wir bieten

  • Teilzeitstelle (mit Vollzeitoption)
  • Innovatives Kunst- und Kulturprojekt mit Job-Perspektiven

Über uns

  • Träger: WBS Tonräume gemeinnützige GmbH, Preysinggasse 7-9/1, 1150 Wien
  • Projektbetreiber: Nik Hummer, Peter Kutin und Daniel Riegler

Informationen zu Bewerbung und Gehalt

  • Gehalt: EUR 800 Brutto pro Monat für 12,5 Wochenstunden
  • Bewerbung bis 1. Mai / Bewerbungsgespräche ab 15. Mai
  • Arbeitsbeginn ab 1. Juni, wenn möglich
  • CV bitte an westbahnstudios@gmail.com

 

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00