Assistent*in der Programmleitung

Die Kunstmeile Krems BetriebsgmbH, Teil der NÖKU-Gruppe, umfasst folgende wichtige Institutionen im Bereich der bildenden Kunst: Landesgalerie Niederösterreich, Kunsthalle Krems, Karikaturmuseum Krems, Forum Frohner, AIR-ARTIST IN RESIDENCE Niederösterreich, und die Artothek Niederösterreich.

Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH sucht ab sofort mit Dienstort Krems an der Donau eine Assistenz für AIR Niederösterreich (m/w/d) (Teilzeit 30 Wochenstunden).

Das AIR−ARTIST IN RESIDENCE Programm des Landes Niederösterreich mit seinen Atelierwohnungen in Krems dient der Förderung des internationalen Kulturaustausches. Das spartenübergreifende Stipendienprogramm ermöglicht bildenden Künstler*innen, Architekt*innen, Musiker*innen und Schriftsteller*innen temporär in Niederösterreich zu arbeiten und die Vielfalt der heimischen Kulturlandschaft kennenzulernen. Im Gegenzug organisiert AIR−ARTIST IN RESIDENCE für niederösterreichische Künstler*innen im Rahmen eines institutionellen Austausches Auslandsaufenthalte in Europa und Übersee.

Ihr Aufgabengebiet
Administration des AIR Artist in Residence Programm und organisatorische Unterstützung der Programmleitung
Mitarbeit bei der Neustrukturierung des AIR ARTIST IN RESIDENCE Programms
Betreuung der Künstler*innen vor Ort sowie deren Korrespondenz im In- und Ausland
Bearbeitung der internationalen und nationalen Bewerbungen für die Stipendien
Korrespondenz mit den Projektpartner*innen, Kooperationspartner*innen und Austauschpartner*innen des AIR-Programmes im In- und Ausland
Laufende Archivierung von Drucksorten, Presse- und Informationsmaterial
Betreuung der Social-Media-Kanäle, Newsletter und Website

Ihr Profil
Abgeschlossene Ausbildung idealerweise im Bereich Kultur-/Verwaltungsmanagement
Berufserfahrung idealerweise in den Bereichen Kultur- /Verwaltungsmanagement
zuverlässiges, sorgfältiges, selbständiges und strukturiertes Arbeiten
sehr gute MS Office-Kenntnisse (v.a. Excel, Word, Outlook, Teams)
sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Arbeitssprache: Englisch)
Interesse an zeitgenössischer Kunst
ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
hohe soziale Kompetenz und Sensibilität insbesondere im Umgang mit Künstler*innen

Wir bieten Ihnen
Als einer der renommiertesten Kulturaustauschprogramme in Europa mit Verbindungen zu Chicago, Kalifornien, Schweden, Litauen, Australien, Ungarn oder Irland haben sie bei uns die Möglichkeit an der Schnittstelle zwischen der heimischen Kulturlandschaft und einem internationalen Austausch mitzuarbeiten und die Zukunft der niederösterreichischen Kulturarbeit mitzugestalten.
Wir fördern Weiterbildung und unterstützen sie im umweltfreundlichen Anreisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Dienstort Krems an der Donau.
Es stehen ihnen freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltung und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“ zu Verfügung, um das facettenreiche Kulturleben in Niederösterreich erleben zu können.
Gehalt: Euro 1.500 brutto für 30 Stunden pro Woche

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Herrn Klaus Krobath, Programmleiter AIR Niederösterreich, bis 30. April 2022. Bei Rückfragen steht er Ihnen gerne unter 0664 60499 157 zur Verfügung steht.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00