Architekturvermittlung/Exkursionen/online-Archiv

Das Architekturzentrum Wien – das österreichische Architekturmuseum – sucht eine/n engagierte/n Mitarbeiter*in für die Bereiche Architekturvermittlung/Exkursionen und das online-Archiv „Architektur Austria Gegenwart“ (38,5 h/Woche).

Ihre Aufgabenbereiche
– Konzeption und Durchführung von Architektur- und Stadtentwicklungsexkursionen als eigenständiges Programmformat
– Beratung, Konzeption und Organisation von maßgeschneiderten Exkursionen für Fach- und Reisegruppen
– Verantwortung für das Team der Architektur-Guides
– Betreuung von Kooperationen im Bereich Architekturtourismus
– administrative Abwicklung der Exkursionen/Schnittstelle Buchhaltung
– Recherche, Auswahl und Dokumentation von Projekten für die Architekturdatenbank
Architektur Austria Gegenwart; Redaktion und Verfassen von Projekttexten
– Einpflegen neuer Projekte in die online-Datenbank (nextroom)
– Verfassen von Texten für Programmheft und Webseite
– Kontaktpflege zu Architekt*innen
– Auskunft/Servicestelle für Anfragen zur zeitgenössischen Architektur
– Schnittstelle für Informationsvermittlung im Team zum aktuellen Baugeschehen

Werbung

Unsere Anforderungen
– abgeschlossenes Studium der Architektur, Landschaftsarchitektur oder Raumplanung
– hervorragende Kenntnis der österreichischen und der internationalen Architekturszene
sowie des aktuellen Stadtentwicklungs- und Baugeschehens
– Erfahrung im Verfassen von Projektbeschreibungen, Textsicherheit
– Organisationstalent und Hospitality-Erfahrung
– sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Datenbankerfahrung (Filemaker, WordPress u.a.)
– ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit nach innen und außen, Teamfähigkeit
– sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten:
Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem inspirierenden kulturellen Umfeld, mit einem engagierten Team, an einem der spannendsten Orte in Wien

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Foto zu Handen Frau Evelyn Spindler unter spindler@azw.at.
Das Bruttogehalt für diese Position auf Basis einer 38,5 h/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei EUR 2.800.

Jetzt teilen