Administrative Leitung

Das Toihaus Theater unter der künstlerischen Leitung von Cornelia Böhnisch und Katharina Schrott sucht ab sofort oder nach Vereinbarung
eine*n flexible*n Teamplayer*in, der/die administrative Leitung des Toihaus Theaters in Salzburg
von unserer Kollegin übernimmt, die dem Heimweh nachgegeben hat und zurückauswandert.

Das Toihaus Theater liegt im Zentrum von Salzburg und produziert jährlich vier bis sechs Produktionen für Kinder und Erwachsene. Die Kernkompetenz des Hauses liegt dabei in der Erschaffung von künstlerisch anspruchsvollen Produktionen für die Allerjüngsten und der experimentellen Arbeit für Erwachsene. Seit 2007 veranstaltet das Theater auch das biennal stattfindende Festival für Klein(st)kinder BimBam und ist international vernetzt und regelmässig mit Gastspielen im In- und Ausland unterwegs.

Aufgabenbereiche
-Verantwortung über Förderanträge und -berichte inkl. Kontaktpflege
-Verantwortung der Theaterverwaltung (Verträge, Organisation, Disposition)
-Budgetplanung
-Verantwortung und Koordination des Personalwesens (Personalplanung, Verträge, Zusammenarbeit mit der Lohnverrechnung)
-Mitverantwortung Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit
-Koordination Abrechnung EU-Projekt
-Mitarbeit im Theaterbetrieb inkl. Wochenend- und Abenddienste

Profil
-Ausbildung und Erfahrung in der administrativen Leitung eines Kulturbetriebes
-Zahlenaffinität und Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen im Umfeld einer Non-Profit-Organisation
-Organisierte, selbständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verständnis für künstlerische Prozesse
-Gutes Verständnis von Öffentlichkeitsarbeit im kulturellen Umfeld
-Gute Anwenderkentnisse von Office-Programmen, insbesonere Excel
-Gute Deutsch- und Englischkentnisse
-Kenntnisse des österreichischen Bühnenrechts von Vorteil
-Flexible*r Teamplayer*in mit Humor!

Wir bieten
-Eine spannende und vielseitige Stelle in einem dynamischen und motivierten Team
-Familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
-Große Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für eigene Ideen
-Arbeitsplatz im Zentrum von Salzburg
-Eine Anstellung im Umfang von mind. 30 Wochenstunden
-Gehalt bei 30 Wochenstunden: 2200 Eur Brutto, 14 Monatsgehälter, 25 Urlaubstage

Bewerbungen
Wir freuen uns über Bewerbungen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an bewerbung@toihaus.at, Gespräche können ab sofort stattfinden. Bitte keine Postdossiers senden!

Auskunft:
Cornelia Böhnisch (Künstlerische Leitung)
Cornelia.boehnisch@toihaus.at
+43 6766356675

Piet Six (Obmann)
ppunktsix@gmail.com
Weitere Infos: www.toihaus.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00