Admin. MitarbeiterIn “Cross-Disciplinary Strategies”

Die Universität für angewandte Kunst Wien sucht ehestmöglich eine/n halbbeschäftigte/n administrative/n Mitarbeiter/in (20 Wochenstunden, unbefristet) für das Institut für Kunst und Gesellschaft für das Studium „Cross-Disciplinary Strategies“.

Anstellungserfordernisse:
– österreichische bzw. EU/EWR-Staatsbürgerschaft oder gleichgestellte Anstellungsvoraussetzung
– Matura

Erforderliche Qualifikationen:
– Perfekte Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
– Kenntnisse im Umgang mit den gängigen EDV Programmen
– Berufserfahrung

Aufgabengebiet:
– Organisation des Sekretariats (Schriftverkehr, Ablage, Terminkoordination, Post- und Mailbearbeitung)
– Administrations-, Organisations- und Koordinationsaufgaben

Selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Organisationstalent und Freude an abwechslungsreicher Arbeit sind Voraussetzung.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit 978 € brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf richten Sie bitte bis 9. Juni 2017 in elektronischer Form an cds@uni-ak.ac.at

Die Bewerber/innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten.

Aufgrund der internen Personalstruktur kann die Stelle nur mit einem/einer Nichtakademiker/in besetzt werden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00