In kurdischen Kreisen

Die Konflikte in der Türkei und Syrien bleiben nicht ohne Auswirkungen auf die KurdInnen in Oberösterreich. Thomas Rammerstorfer über eine Gesellschaft zwischen Kultur und Kampf. Früher oder später endet fast jeder Abend mit KurdInnen – ob Geburtstagsfeier, JournalistInnengespräch oder politische Demonstration – im kurdischen Kreistanz, dem Govend. Ein bisschen...

Lichter und Schatten Kurdistans

...die Region entvölkert. 1915 waren die Armenierinnen in die Wüste getrieben und massakriert worden. Nach dem Ende des Osmanischen Reiches und dem Sieg der Atatürk-Partei im „Befreiungskrieg“ gegen die Besatzung der Westmächte wandte sich der türkische Chauvinismus gegen seine ehemaligen kurdischen Verbündeten. Für die kurdischen Gebiete war der Status einer...

Öffentlichkeiten

...er hat sich in kurdischen Kreisen umgehört. „Was ist das für 1 öffentliches Leben?“, fragt Edith Huemer und sinniert über freie Kulturarbeit und den analogen öffentlichen Raum – etwa über Kommerzialisierung und das Plakatieren. Den Artikel ziert ein Foto der Hausmauer der Linzer Kulturinitiative KAPU: Ein Refugees Welcome-Banner...