Jurierte Projekte

href=“https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/08-macht-kommt-von-machen/“>https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/08-macht-kommt-von-machen/

volk:macht:demokratie | Kollektiv https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/09-volkmachtdemokratie/

electro:lobby | Contrust https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/16-electrolobby/

„Sag mal spinnst du?“ Oder „Immer im Zimmer“ | KunstRaum extended https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/22-sag-mal-spinnst-du-oder-immer-im-zimmer/

Heterotopien | maiz https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/25-heterotopien/

anstatt: „Ich will ins Netz – Wir sind das Netz“ | Funkfeuer Bad Ischl https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/27-anstatt-ich-will-ins-netz-wir-sind-das-netz/

Stille Post oder Hörstörung | team:kmr https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/machtdemokratie-2008/einreichungen-08/33-stille-post-oder-hoerstoerung/

Macht – Demokratie |…

Jurierte Projekte

| Forum Interkulturalität https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/abseits-2009/einreichungen-09/17-marginalie/

MISS HANDELT! | Medien Kultur Haus Wels/REIZEND! https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/abseits-2009/einreichungen-09/18-miss-handelt/

Pangea goes abseits | Interkulturelle Medienwerkstatt Pangea https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/abseits-2009/einreichungen-09/19-pangea-goes-abseits/

public noise | Kulturverein Dezibel https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/abseits-2009/einreichungen-09/20-public-noise-die-dezibelisierung-vorchdorfs/

Ins Zentrum | Matthias Schlägel & Siegfried Weindl https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/abseits-2009/einreichungen-09/26-ins-zentrum-vernetzung-sichtbarmachung-der-rohrbacher-elektronischen-musik-in-der-wahrnehmung-der-oberoesterreicherinnen/

lustvoll böse | ARGE lustvoll böse https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/abseits-2009/einreichungen-09/39-lustvoll-boese/

1000 Stimmen

Jurierte Projekte 2010

Pangea – Interkulturelle Medienwerkstatt https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/mit-sicherheit-2010/einreichungen-2010/21-dem-verbrechen-auf-der-spur/

Garstner Hochsicherheitsmatch | Kollektiv https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/mit-sicherheit-2010/einreichungen-2010/22-garstner-hochunsicherheitsmatch/

Bildungsmazin für Innerstes | Balloon Balloon https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/mit-sicherheit-2010/einreichungen-2010/26-bildungsmagazin-fuer-inneres/

Habe ich hier Angst? | Projektgruppe Venus https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/mit-sicherheit-2010/einreichungen-2010/28-habe-ich-hier-angst/

Wachschatten | Social Impact https://kupf.at/projekte/kupf-innovationstopf/archiv/mit-sicherheit-2010/einreichungen-2010/30-die-wachschatten/

Die Innovatiostopf-Jury 2010 bestand aus folgenden Personen:

Juliane Alton Jahrgang 1966, Studium…

Stadt der Kulturen 2007: „WissensWert“

dem Erwerb von Wissen, der Vermittlung von Wissen und den vielfältigen Lernprozessen auseinanderzusetzen.

Projekteinreichungen sind in zwei verschiedenen thematischen Kategorien möglich: Schwerpunktthema „WissensWert“ und die allgemeine Kategorie „Soziokulturelle Integration von MigrantInnen in Linz“. In jeder Kategorie werden maximal zwei Hauptpreise vergeben. Die Teilnahmekriterien sind: Konzeption des Projektes für den Großraum…

Interkulturpreis 2008

zur Diskussion und zur öffentlichen Wahrnehmung leisten.

Ausschreibung 2008 Teilnahmeberechtigt sind Einzelpersonen, Vereine oder Gruppen, die in Betrieben, an Schulen, Hochschulen oder Universitäten, in Weiterbildungseinrichtungen, Gemeinden, ihrer Wohnumgebung oder an Orten des Zusammenlebens ein „interkulturelles“ Projekt im Laufe des Jahres 2007 oder 2008 realisiert haben bzw. realisieren werden und ihren

Wie ich mit meinem Archiv gewinne

Gelegenheiten wir besser hätten punkten können, wenn wir alle Erfahrungen in der Auseinandersetzung mit der Gemeinde präsent gehabt hätten… Da möchte ich gar nicht mehr alle Ideen publizieren, die mir kommen – nur für den Fall dass wir doch den Ehrgeiz entwickeln, uns um den Innovationstopf zu bewerben. Michael Praschma...

Innovationstopf 2007

im Rahmen des KUPF-Innovationstopfes 2007“ (Logo i tekst ce biti dostavljeni od KUPF-a). Ova obaveza vazi i pri svim sopstvenim saopstenjima za javnost i konferencijama za stampu.

Kontakt: KUPF – Kulturplattform OÖ Untere Donaulände 10/1, 4020 Linz Tel.: (0732) 79 42 88, Fax: (0732) 79 42 88-36

mailto:it@kupf.at

In einem Land der Freien Radios – des nichtkommerziellen Rundfunks

Stunden hochwertiges redaktionelles Programm 556 ehrenamtliche Programmmacher arbeiteten 2008 an 227 regelmäßigen Sendungsformaten. Innerhalb eines Jahres wurden 5.584 unterschiedliche Sendungen produziert: 5.799 Stunden lokal produziertes redaktionelles Programm! 63% davon sind Informationssendungen zu kulturellen, sozialen, gesellschaftlichen und politischen Themen. 25% Musiksendungen, 9% Unterhaltungssendungen und 3% Sondersendungen: Möglich dank 38.420 Stunden ehrenamtlicher…

In einem Land des nichtkommerziellen Rundfunks

Vereine und Institutionen aus OÖ aktiv eingebunden. 134 Vereine, Organisationen und öffentliche Institutionen aus OÖ waren 2008 mit eigenen Sendungen regelmäßig in den Programmen der Freien Radios vertreten. Dazu kommen noch 29 Kooperations- und Medienpartner. Zum Ehrenamt gehört auch Infrastruktur Für Infrastruktur und Betreuung der Programmmachenden waren 21 Personen beschäftigt,...

EU-Ausschreibung zum „Europäischen Jahr des Interkulturellen Dialogs 2008“

europäischen Gesellschaften gewinnt die Entwicklung interkultureller Kompetenzen und der interkulturelle Dialog immer mehr an Bedeutung. Um die europäischen BürgerInnen für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren, wurde das Jahr 2008 zum „Europäischen Jahr des interkulturellen Dialogs“ ausgerufen.

Die Europäische Kommission hat eine Ausschreibung zur Kofinanzierung von 8-10 symbolträchtigen europaweiten Projekten

Innovationstopf 2007

to protagonists and/or include as target group socially disadvantaged groups.

Formal Criteria:Entrants can be independent cultural initiatives or individuals or groups, regardless of origins, residence or nationality. Entries will not be accepted from regional administrative bodies, public departments, churches, political parties, employees and board members of the Upper…

Innovationstopf 2007

en la realización; -que incluyan preferentemente como activistas o colaboradores: a grupos o personas socialmente en desventaja;

Criterios formales: -Se permite presentar esta clase de proyectos a iniciativas culturales independientes; así como individuos y grupos colectivos (sin importar su orígen, lugar de residencia o nacionalidad). Personas particulares, individualmente o…

Innovationstopf 2007 (Ausschreibungstext spanisch)

(geograficamente e tematicamente). – se distingam através da inconvencionalidade e de idéias inovadoras no contexto regional.

– sensíveis à questão do gênero. – dêem preferências a protagonistas e/ou inclua grupos que sejam desfavorecidos socialmente.

Critérios formais:

– Os participantes poderão ser iniciativas culturais independentes ou indivíduos ou grupos,…

Kultur 2007 (- 2013)

http://ec.europa.eu/culture/eac/index_en.html

http://eacea.cec.eu.int/static/index.htm

Diese Informationen entsprechen dem derzeitigen Informationsstand. Sobald die Ausschreibungen 2007 veröffentlicht wurden, werden Interessierte mittels Aussendung über die Mailingliste des Cultural Contact Points Austria verständigt. Als Service für AntragstellerInnen werden wieder Workshops angeboten, die AntragstellerInnen das Ausfüllen der neuen Formulare erleichtern sollen….

life in eMotion

wie vor ihre Gültigkeit. Die Aidshilfen sprechen schon lange nicht mehr von Risikogruppen, sondern von Risikoverhalten. Dennoch sind gesellschaftliche Randgruppen aufgrund von Benachteiligung und Diskriminierung besonders von HIV/Aids betroffen.

Naheliegend ist daher die Kooperation der AIDSHILFE OBERÖSTERREICH mit den Vereinen HOSI Linz und MAIZ, die sich ebenfalls seit vielen Jahren

Ausschreibung: kulturelle Zusammenarbeit mit Brasilien

Ländern und dem Drittland Brasilien abzielen.

Förderfähig sind zweijährige kulturelle Kooperationsprojekte, an denen sich mindestens drei Kulturveranstalter aus mindestens drei verschiedenen förderfähigen Ländern beteiligen. Zusätzlich muss mindestens ein assoziierter Partner aus Brasilien beteiligt sein. Mindestens 50% der Projektaktivitäten müssen in Brasilien stattfinden. Der Kooperation muss zusätzlich eine Partnerschaftserklärung zwischen den

forumstipendium 2008

sind.

Eingereicht werden können Konzepte für künstlerische Vorhaben, Projekte in der Kunstvermittlung, wissenschaftliche Projekte, künstlerisch wissenschaftliche Recherchen, die im Ausland stattfinden, Fortführung einer kontinuierlichen Arbeit aller künstlerischen Sparten. Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Projekte, die bereits realisiert wurden, können nicht berücksichtigt werden.

Bewerbungen sind an folgende Adresse zu richten: Büro Forum…

Ausschreibung der Landeskulturpreise und Talentförderungsprämien des Landes OÖ 2008

veröffentlichte als auch unveröffentlichte Werke werden (in fünffacher Ausfertigung). Einreichen können sowohl Einzelpersonen als auch Arbeitsgemeinschaften als Gruppe, die jedoch den Bewerbungsrichtlinien entsprechen müssen.

Film Fachbereich Spielfilm & Dokumentarfilm Fachspezifische Ausschreibung in Analogie zum Landeskulturpreis. Angenommen werden Spielfilme & Dokumentarfilme für Kino und Fernsehen von oberösterreichischen RegisseurInnen bzw. Spielfilme…

08 | cartographies of life II

Wissen, das sich ständig verändert und somit ein ?lebendes Archiv des Wissens? formt. Diesem lebenden Archiv wird ein Archiv gegenübergestellt, dass Leben selbst archiviert: das Archiv einer Saatgut-Samenbank. Ursula Hansbauer und Wolfgang Konrad haben mit dem Projekt cartographies of life 2002 an der Wiener Akademie der bildenden Künste diplomiert.

Leitfaden zur Einreichung / Kriterien

bevorzugt gesellschaftlich benachteiligte Gruppen und Einzelpersonen als AktivistInnen bzw. Zielgruppe einschließen.

Formale Kriterien: – Einreichen können unabhängige Kulturinitiativen, Vereine und Kollektive (unabhängig von Herkunft, Wohnsitz oder Staatsangehörigkeit). Einzelpersonen können im Kollektiv oder in Kooperation mit einer Kulturinitiative/Verein einreichen. Nicht angenommen werden Einreichungen von Gebietskörperschaften, Einrichtungen der öffentlichen Hand, Kirchen,…

Es ist, wie es ist… Das Gedenkjahr 2008

zu fragen, zu erinnern. In den Kabinetten der Minister und Ministerinnen, in den Büros der Parlamentarier und Parlamentarierinnen, den Vorzimmern der Landesräte und Landesrätinnen, den Parteizentralen allerorts wird nachgedacht, vorgeschlagen, nach der richtigen Form gesucht, was denn da 2008 gemacht werden könnte. Praktischerweise fallen die Gründung der Republik und der...

Kriterien/Einreichleitfaden

Bitte alle diese Kriterien bei einer Projekteinreichung beachten!

Inhaltliche Kriterien Der KUPF-Innovationstopf lädt zur Einreichung von Projekten, die *in Oberösterreich stattfinden oder einen starken inhaltlichen Oberösterreich-Bezug herstellen können; * im zeitgenössischen kulturellen Bereich angesiedelt sind und sich inhaltlich auf den Ausschreibungstext beziehen; * über einen starken regionalen oder lokalen Bezug verfügen;…

güçlülük:demokrasi

25. Nisan 2008’de düzenlenen açik toplantıdan OÖ elayetinin vereceği finansman desteği için hangi projelerin destege önerileceklerinin kararını verecektır.

Tahsisat Kupf yenileme fonu en az 75.000 euro ıla OÖ elayetinin kültür desteğiyle tahsis edilmekte. Kupf ayriyeten başka projeleride destekleri elde etme amacındadır. Finansmanın ödenmesi en erken Haziran 2008’den itibaren mümkündür.

Danışma,